grillbasar

grill-drehspiessMit Hilfe eines Grills lassen sich die verschiedensten Gaumenfreuden zubereiten. Dies gilt besonders dann, sofern der Grill mit einem Drehspieß versehen ist, der dessen Möglichkeiten wesentlich vergrößert. Das Grillen und Rösten mit einem solchen Bratspieß zählt bereits seit Jahrtausenden zu den klassischen Zubereitungsmethoden von Fleischgerichten. Dabei wurden oft komplette Tiere an dem Spieß angebracht, der über einer Feuerstelle gedreht wurde, wovon sich beiläufig der Begriff für diese Drehspieße ableitet. Der Nutzen dieser Zubereitungsmethode liegt darin, daß die Fleischstücke angesichts des ständigen Drehens auf einem Spieß kaum anbrennen können, eine ausgeglichen knusprige Kruste bekommen sowie im Innern schön zart und saftig bleiben. Wenngleich man sich bis zur Entwicklung des elektrischen Stroms hierbei vergleichsweise schön quälen musste, stellen jetzige Drehspieße eine enorme Hilfestellung dar, weil diese in der Regel von Elektromotoren angetrieben werden. Dies sind allerdings lange nicht alle Vorzüge, mit denen ein Drehspieß punkten kann. Im Unterschied zum althergebrachten Grillen auf einem Rost tropft das Fett bei Benutzung eines solchen Spießes keinesfalls in das Feuer, schädlicher Fettbrand wird dadurch verhindert. An und für sich kann man auf dem Drehspieß alles grillen, was genauso zum Grillen auf einem Bratrost geeignet ist, vorausgesetzt man besitzt die passende Ausrüstung. Sogar fleischloses Grillen beziehungsweise die Zubereitung von Fisch ist mit dem Drehspieß denkbar.

Drehspieße sind sowohl zum Grillen auf einem Holzkohle-, wie ebenfalls auf einem Gasgrill geeignet. Man findet diese in Modell- oder herstellerspezifischen Ausführungen, wie zusätzlich in Form von Allroundmodellen, die mit zahlreichen bekannten Grill-Typen benutzt werden können. Aktuelle Drehspieße werden heutzutage in der Regel aus rostfreiem Stahl produziert, der sich keineswegs lediglich als rostbeständig, sondern ebenfalls als außergewöhnlich widerstandsfähig gegen Speisesäuren jeder Art erweist. Außerdem sind die Nirosta-Spieße ausgezeichnet hitzebeständig und langlebig. Gewöhnlich sind diese Drehspieße mit zwei Haltegabeln versehen, mit denen sich das Grillfleisch bestmöglich auf dem Spieß befestigen lässt. Darüber hinaus findet man in aktuellen Drehspieß-Sets in der Regel einen Elektroantrieb einschließlich passender Halterung. Viele Grill-Modelle unterschiedlicher Hersteller sind bereits serienmäßig mit entsprechenden Halterungen für nachträglich einzubauende Drehspieße versehen.

werbung